Return to site

Ich pflege meinen inneren Garten

20 Fragen zu meinen inneren Kulturen

  • Habe ich mir ein Tagesmotto gegeben?
  • Habe ich regelmässige Pausen eingebaut?
  • Beinhaltet mein Tag ein Gleichgewicht zwischen Bewegung und Stillsitzen, Alleinsein und mit Menschen sein? Wie stimmt es für mich? Was brauche ich damit es mir gut geht?
  • Kenne ich meinen Geist?
  • Habe ich meine Prioritäten gesetzt?
  • Welche sind meine 3 wichtigsten Bedürfnisse, für die ich unbedingt Platz schaffe in meinem Alltag (zB. Morgenmeditation, kurzer Mittagsschlaf, mind. 10 Minuten intellektuelle Nahrung)?
  • Fühlt sich mein Leben stimmig an? Überprüfe alle Lebensbereiche.
  • Wenn ich demnächst sterben müsste, was wäre mir wichtig für die bleibende Zeit?
  • Wie sieht es mit meiner Life-Work-Balance aus? Ist darin auch Zeit und Raum vorgesehen für die Beziehung zu mir selber?
  • Wann habe ich das letzte Mal etwas Nährendes für meine Seele, mein Wesen getan?
  • Wann habe ich das letzte Mal etwas Nährendes für meinen Körper getan?
  • Fühle ich mich wohl mit meiner Art, mich zu ernähren?
  • Verbringe ich regelmässig Zeit in der Natur?
  • Begegne ich den Menschen, die mir wichtig sind und die mich interessieren, inspirieren?
  • Pflege ich meine Kreativität?
  • Lebe ich meine Talente?
  • Mit welcher Motivation gehe ich arbeiten?
  • Mit welcher Motivation stehe ich morgens auf und gehe durch den Tag?
  • Wieviel Kraft setze ich ein um Negatives zu bekämpfen und wieviel, um Positives hervorzubringen?
  • Mache ich ab und zu etwas Verrücktes, etwas Neues, was mich zum Lachen bringt
All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly